Zwerge

Die Zwergengruppe ist eine von zwei Krippengruppen. Sie bietet 12 Kindern den Platz um zu spielen, zu forschen und sich zu entfalten.

Besonders wichtig ist es uns, dass die Kinder genügend Raum haben, um sich auszuprobieren und ihre eigenen Erfahrungen zu sammeln, mit denen sie eine Grundlage für ihr Leben bilden können. Wir geben ihnen Zeit, sich auszuprobieren, Dinge selbst zu schaffen und so Selbstständigkeit zu erlernen.

Ebenfalls wichtig ist uns das Leben in und mit unserer Umwelt. WIr wollen die Kinder für einen sorgsamen Umgang mit ihrer Umgebung sensibilisieren. Um das zu erreichen, bepflanzen wir jedes Jahr zusammen mehrere Hochbeete, die wir mit den Kindern gebaut haben. Die verschiedenen Gemüsesorten werden gegossen, gepflegt und schließlich geerntet und gemeinsam gegessen.

Zweimal die Woche (Mittwoch und Freitag) haben wir Bewegungstage, an denen wir in der Turnhalle toben.

Ebenfalls am Mittwoch gehen wir mit den Kindern in den nahegelegenen Supermärkten einkaufen um die Zutaten für unseren Ernährungstag (donnerstags) zu kaufen. An diesen Tagen bereiten wir in der Küche mit den Kindern verschiedene Mahlzeiten vor, die wir dann mit den Kindern beider Gruppen zusammen essen.

Immer freitags kommt unsere Lesepatin.

In regelmäßigen Abständen haben wir Praktikatnen von verschiedenen Schulen.

Die Krippe ist jeweils zu den Bring- und Abholzeiten telefonisch erreichbar unter 09131 / 400 28 63.